Heider SV Pokalsieger in Dithmarschen

Foto: Olaf Jensen
Foto: Olaf Jensen

Der Heider SV hat sich im Pokalfinale des KFV Westküste für den Bereich Dithmarschen durchgesetzt. Das Oberligateam gewann beim Verbandsligisten Marner TV mit 2:0.

Foto: Olaf Jensen
Foto: Olaf Jensen

Es war ein Spiel ohne große Höhepunkte. Gastgeber Marne hatte die meiste Zeit damit zu tun, die Angriffe des HSV abzuwehren, verbuchte aber auch  zwei Aluminiumtreffer bei Freistößen. Der Heider SV war nach 22 Minuten durch Jonah Gieseler in Führung gegangen. Im zweiten Durchgang erhöhte wiederum Gieseler mit einem verwandelten Handelfmeter auf den 2:0-Endstand aus Heider Sicht.

Nun kommt es im Gesamt-Finale des KFV Westküste zum Aufeinandertreffen der beiden Oberligisten HSV und TSV Lägerdorf im Stadion an der Meldorfer Straße in Heide. Unser Foto zeigt den Spielausschussvorsitzenden  Egbert Wittek bei der Pokalübergabe.