Investition in die Zukunft des Fußballs: Trainerausbildung


Neuer C-Lizenz-Lehrgang im KFV Westküste

Dieses Jahr wird noch eine C-Lizenz-Ausbildung im Kreisfußballverband Westküste durchgeführt, zu der alle interessierten Trainerinnen und Trainer sehr herzlich einladen sind.

Wichtige Hinweise zur Ausbildung

• Die Ausbildung findet an 2 wechselnden Standorten (Hohenaspe & Meldorf) statt.

• Die Ausbildung findet an 2 Tagen am Wochenende statt – i.d.R. Freitag und Samstag.

• Die Ausbildungszeiten sind freitags 18:00 – 22:00 und 2. Tag i.d.R. 09:00 bis 18:00.

• Parallel zu den Präsenzphasen müssen Aufgaben in einem Onlinecampus bearbeitet werden. Hierzu zählt u.a. auch die Erstellung eines Videos, das Teile Eures eigenen Trainings zeigt.

 

Die Termine sind

• 10. 06 2022 Start Online-Phase

• 17 - 19. 06 2022 Modul Basis in Hohenaspe

• 19 – 20.08 2022 Modul Kinder 1 in Meldorf

• 26 – 28.08 2022 Modul Kinder 2 in Hohenaspe

• 09 – 10.09 2022 Modul Jugend 1 in Meldorf

• 16 – 18.09 2022 Modul Jugend 2 in Hohenaspe

• 23 – 24.09 2022 Modul Jugend 3 in Meldorf

 

Die Kosten für die gesamte Ausbildung belaufen sich auf EUR 150 für Trainer*innen, die in Mitgliedsvereinen des KFV Westküste tätig sind und EUR 180 für externe Trainer*innen. Für Teilnehmer*innen, die bis zu Beginn der Ausbildung, noch nicht volljährig sind, belaufen sich die Kosten auf EUR 75 bzw. EUR 90.

 

Folgende Unterlagen müssen zu Ausbildungsbeginn eingereicht werden:

• Ärztliches Zeugnis über sportliche Tauglichkeit (Original), nicht älter als drei Monate

• Nachweis über die Mitgliedschaft in einem Verein eines Mitgliedsverbandes des DFB

 

Die Anmeldung ist bis zum 05.06.2022 unter folgendem Link möglich:

Zur Anmeldung

 

Solltet Ihr Fragen haben, könnt Ihr euch jederzeit bei unserem Beauftragten für Qualifikation melden:

Nico Schlüter

Kiebitzweg 47

24594 Hohenwestedt

Mail: schlueter.kfvw@gmail.com

Mobil: 0162 927 04 15


C-Lizenz-Kompaktausbildung 2022 im Uwe Seeler Fußball Park (Bad Malente)

Nach vielen Jahren der ausschließlich dezentralen C-Lizenz-Ausbildungen hat der SHFV im vergangenen Jahr die erste Kompaktausbildung im Malente erfolgreich abschließen können.

Dieses Format soll auch in diesem Jahr wiederholt werden. Der SHFV lädt alle Trainerinnen und Trainer herzlich zur Teilnahme ein.

Die Ausbildung umfasst 110 Lerneinheiten (LE), setzt sich aus den Modulen Basiswissen (30 LE), Kinder (40 LE) sowie Jugend (40 LE) zusammen und schließt mit einer Prüfung über 10 LE.

Vordergründig richtet sich diese Lizenz an Trainerinnen und Trainer, die in den Bereichen Bambini bis A-Junioren tätig sind, da vorrangig Aspekte des Kinder- und Jugendfußballs gelehrt werden. 

 

Die C-Lizenz-Kompaktausbildung findet komplett im USFP in Bad Malente statt. Die Termine für 2022 sind:

20.-24. Juni (Teil I)

15.-19. August (Teil II)

29.-30. August (Prüfung)

 

Die Kosten in Höhe von 749,- € (799,- € für Externe) decken die Verpflegungs- und Übernachtungskosten im USFP sowie die Prüfungskosten ab. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass eine Teilnahme an allen Teilen verpflichtend ist! Fehlzeiten sind nicht erwünscht, können jedoch in Ausnahmefällen und nach Rücksprache mit den Referenten durch die Teilnahme an anderen Bildungsangeboten abgegolten werden. Es werden während der Ausbildung kleinere Pausen sowie eine längere Mittagspause eingelegt. Bitte nehmen Sie im Falle einer Anmeldung zur Kenntnis, dass stets theoretisch wie praktisch gearbeitet werden wird, nehmen Sie daher genügend Sportbekleidung mit.

Die Kompaktausbildung ist als Weiterbildungsveranstaltung zur Bildungsfreistellung anerkannt, sodass Sie Bildungsurlaub bei Ihrem Arbeitgeber beantragen können!

 

Zudem werden wir 2022 im Format des Blended-Learning mit Ihnen arbeiten. Dies bedeutet, dass zwischen den einzelnen Präsenzphasen (s. Tabelle oben) Aufgaben auf Sie zukommen, die Sie über einen Online-Lerncampus bearbeiten werden. Für ein besseres Verständnis soll Ihnen der nachfolgende Link dienen:

https://www.youtube.com/watch?v=U4NjqyYZjSM

 

Folgende Unterlagen müssen spätestens zu Ausbildungsbeginn am 20. Juni 2022 eingereicht werden:

➢ Ärztliches Zeugnis über sportliche Tauglichkeit (Original), nicht älter als drei Monate

➢ Tabellarischer Lebenslauf inkl. des sportlichen Werdegangs

➢ Nachweis über die Mitgliedschaft in einem Verein eines Mitgliedsverbandes des DFB

➢ Einreichen des erweiterten polizeilichen Führungszeugnisses als Nachweis eines tadelfreien Leumunds (Original), nicht älter als drei Monate. Ein Antrag zum kostenlosen Erwerb erhalten Sie nach der Kursanmeldung.

➢ Nachweis einer 8-stündigen Erste-Hilfe-Grundausbildung (nicht älter als sechs Monate) 


Anmeldungen sind über folgenden Link möglich: https://www.dfbnet.org/coach/SHF/goto/education/offers/details/0123456789ABCDEF0123456700004070/02GEP2J1AK000000VS5489B6VURR1DGL

 

Die Durchführung erfolgt vorbehaltlich der dann aktuellen behördlichen Verfügungslage. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne unter p.musiol@shfv-kiel.de zur Verfügung.

Melden Sie sich zeitnah zur C-Lizenz-Ausbildung an, die Teilnahme ist auf 20 Personen beschränkt und der Meldeschluss ist der 22. Mai 2022! 


Qualifizierung und Trainerausbildung

Ansprechpartner im KFV Westküste ist der Beauftragte für Qualifizierung: Nico Schlüter


DFB-MOBIL im KFV Westküste


Im Fußballkreis Westküste war das DFB-Mobil noch nicht bei allen Vereinen zu Gast. Nutzen Sie als Verein die Möglichkeit und holen Sie sich das DFB-Mobil zu einer Trainingseinheit direkt zu Ihnen auf den Sportplatz. Dieses kostenlose und sehr informative Angebot wird nicht nur bei Ihren Spielerinnen und Spielern einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Nähere Informationen auf der Webseite des SHFV. Gerne steht der Beauftragte für Qualifizierung für Rückfragen bzw. die Vermittlung zur Verfügung.